Code is code

We’re always travelling – we’re always in flux

Nothing can be described, there are no solid truths, since that entails a mind in flux capturing a universe in flux

There’s very limited overlap (if any at all) between symbolic language and what it tries to represent

McKenna: Enlightened ideas can never be communicated

The TAO that can be articulated is not the real TAO

Cratylism: reality can never be captured in language

admin

7 Comments

  1. Viele Betriebe beschäftigen Monteure, Handwerker und Bauarbeiter aus
    dem Umland, die in einem funktional eingerichteten Fremdenzimmer oder Montagezimmer ein Zuhause auf Zeit finden. Montagezimmer für Pendler sowie Fremdenzimmer für Studenten werden ganzjährig in allen Stadtteilen vermietet.
    Er hat ganzjährig geöffnet und verspricht einen lehrreichen Aufenthalt für Jung und Alt.
    Die Zimmer sind besonders für Monteure, Arbeiter und Handwerker,
    die in der Woche in der Region Leipzig / Halle arbeiten, und für Familien oder Gruppen, die in unmittelbarer Umgebung der Metropole Leipzig einen Kurzurlaub machen wollen, als Ferienwohnung geeignet.
    Für Monteure, Handwerker und Bauarbeiter gehört das Reisen in umliegende Bundesländer
    zum Berufsalltag. Sie können uns bequem mit dem Auto oder
    per Straßenbahn und Bus erreichen. Anbindung an die Innenstadt mit der
    Straßenbahn Linie 3 (ca. Mit der Straßenbahn ist man innerhalb von 14 Minuten in der Innenstadt.
    Die Außenanlage wurde 2016 ebenfalls neu gestaltet.

    Die Pension wurde bis Mai 2016 komplett saniert.
    Messe am nördlichen Stadtrand, die nach einem Masterplan des
    Architekturbüros GMP gebaut wurde, konnte
    die Leipziger Messe im Wettbewerb mit den Standorten Frankfurt am Main, Düsseldorf, Köln, Berlin, München und Hannover bestehen. Das Denkmal wurde in seinen sichtbaren Teilen aus
    Beuchaer Granitporphyr, der von der Fa. G. Günther in Leipzig im Kirchbruch rund um
    die Bergkirche Beucha abgebaut wurde, errichtet.

    • You definitely took LSD, Syding.

      I drew similar scribbles and wrote similar phrases.

      “We’re always travelling – we’re always in flux” or “Our senses have been adapted to our environment.” Everything has a deeper a meaning that clicks into your head, but to everyone else it’s just a phrase. Then you come down, and it all looks insane.

      IIRC, you said you never did nor ever will do acid. ;)

      • Many moons ago I used to have sudden clear insights and great ideas when I was high, but I could never remember them the next day.

        One time I planned ahead and got toasted by myself, with pencil and paper handy (many moons ago, like I said). In the morning I consulted the notes I had taken.

        I never smoked weed again.

  2. PS I think the whole theory of memes is defective and the analogy with genes ridiculous. “Memes” is a fair descriptor for certain superficial trivia, like the “song stuck in my head” phenomenon, but the biological natural selection paradigm is irrelevant to behavior.

  3. PPS “learned” behavior. Also, if reality can never be captured in language, your definition of reality is too restrictive. Plato was a chump.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.